Am 16.01.2021 haben wir die Tannenbaumaktion mit Unterstützung der Landjugend erfolgreich durchgeführt. 

In diesem Jahr waren 11 Treckergespanne unterwegs und diverse zusätzliche Läufergruppen haben dafür gesorgt, dass die Spenden Coronakonform eingesammelt werden konnten.

Bei gutem Wetter lief alles Reibungslos.

Auch wenn einige Teilnehmer den "Spaßfaktor" bei der Aktion als etwas geringer im Vergleich zu den Vorjahren bewerteten (wohl aufgrund der Coronabedingten Einschränkungen), waren alle heiß auf diese Aktion und froh wieder einmal aktiv werden zu können.

Wir haben viele positive Kommentare von unseren "Kunden" bekommen und alle fanden es es gut, dass wir diese traditionelle Aktion auch in diesem Jahr als Dienst in der Gemeinde durchgeführt haben.

 Mit unserer Aktion haben wir den Menschen in Garrel vielleicht sogar ein Stück Normalität in diesen schwierigen Zeiten gegeben.

Letztlich wurde unser Mut für diese Aktion dann auch durch eine gute Spendenbereitschaft honoriert.

Wir haben uns deshalb entschlossen, erstmals gemeinsam mit der Landjugend zusätzlich in ein Projekt zu spenden.

Uns ist zumindest ein kleiner Restart geglückt und wir sind sehr froh darüber ! So kann es gerne weiter gehen...