Wohl noch nie konnte unsere Kolpingsfamilie und die Landjugend...

so viele Helfer bei der traditionellen Tannenbaumaktion aktivieren, wie dieses Jahr.  Der Wettergott spielte mit und so sammelten bei kaltem, aber trockenem Wetter 85 Kids, Jugendliche und Junggebliebene in Garrel ca. 900 ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Wir wurden, wie in den vergangenen Jahren auch schon, dabei stark von der Landjugend Garrel unterstützt. Vielen Dank an Euch nochmals von dieser Stelle !

Hubert Bley hatte die Aktion in bewährter Art und Weise organisiert.

Ab 9:00 Uhr starteten 10 Gespanne vom Busbahnhof mit den einzelnen Besatzungen, um die Bäume dann auf der Wertstoffsammelstelle zu bringen. 

Wer hart arbeitet muss auch gut essen. Die ganze Truppe versammelte sich Mittags im Johanneshaus und es gab die leckeren Suppen von Inge Göken.

Am Ende der erfolgreichen Aktion hatten alle gut lachen. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.